„Sound in the City“

Herbstsymposium für Volksmusikforschung und -Praxis


Zweitägiges Symposium zum Thema Musik in der Stadt: Städte sind von Menschen bewohnt, die aus verschiedenen Orten stammen, selbst wenn sie keine Landesgrenzen überschritten haben, um dorthin zu gelangen. Daher umfasst die Musik einer Stadt die Volkskulturen vieler verschiedener Orte und Regionen.

Das Programm gliedert sich in drei Schwerpunkte:
1.) Schule und Ausbildung (Wie klingt die Stadt in der Schule?)
2.) Volksmusik und Volkskultur in der Stadt (Wie lang das Land in der Stadt?)
3.) Musikalische Gemeinschaften (Wie klingen verschiedene Länder und Kulturen in der Stadt?)

Während das Symposium international ausgerichtet ist, findet eine Reihe von Aufführungen mit in Graz beheimateten Musiker*innen unter dem Titel „Volksmusik in der Stadt“ statt. Im Rahmen des Symposiums werden die Canorium Styriae-Preise verliehen.

Datum: 17.-18. November 2022, Donnerstag 9.00 Uhr – Freitag 17.00 Uhr
Ort: Florentiners, Palais Meran, Leonhardstraße 15, 8010 Graz

Genauere Details & Programminfos werden auf der Website des Steirischen Volksliedwerks rechtzeitig bekannt gegeben.

Kontakt:
Steirisches Volksliedwerk
www.steirisches-volksliedwerk.at
Tel. 0316 / 908635

 

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

17.11.2022 - 18.11.2202

Uhrzeit

9:00 - 17:00

Mehr Informationen

Mehr lesen

Ort

Florentinersaal im Palais Meran
Leonhardstraße 15, 8010 Graz

Veranstalter

Steirisches Volksliedwerk
Phone
0316 908635
Email
[email protected]
Website
http://www.steirisches-volksliedwerk.at
ANMELDEN
QR Code

Leave A Comment